Ich liebe es, wenn die Äpfel reif und die Blätter bunt werden, die Zweite

Ihr Lieben, 

in meinem letzten Beitrag habe ich mich schon etwas über meine momentane Wetterbegeisterung ausgelassen 🙂 Ganz ehrlich: Ich steh‘ auf diese spätsommerlichen Farben !

Passend zur Jahreszeit habe ich in der neuen DELI ein Rezept für Pizza ( hier gibt’s ein Video zur Zeitschrift ) gefunden.

IMG_8747

Hier einmal das Grundrezept für den Pizzateig (7 Pizzen) :

10g frische Hefe mit den Händen in 600ml kaltes Wasser bröseln und 5 min. rühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat.1kg Pizzamehl (Typ00) sieben und 16g Salz zugeben. Alles mit den Händen zu einem Teigkloß verarbeiten und 10-15 Minuten geschmeidig kneten. In einer Schüssel luftdicht mit Klarsichtfolie bedeckt 1.5 Stunden gehen lassen. Teig zur Rolle formen und in 7 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Kugeln mit einem Küchentuch bedeckt 1 Stunde gehen lassen. Ofen mit dem Blech auf 250 Grad vorheizen. Teigkugeln mit den Händen auf Backpapier zu Pizzen drücken oder ausrollen. Pizzen belegen und mit dem Backpapier aufs heiße Blech ziehen. Im unteren Ofendrittel etwa 6-10 Minuten backen. 

 

Und für den spätsommerlichen Spezialbelag aus Ziegenkäse und Feige (Ich hatte natürlich weder Rucola noch Pinienkerne im Haus, hat auch geschmeckt):

Rezept für 1 Pizza:

Ofen mit dem Blech auf 250 Grad vorheizen. 1/7 des Grundteigs auf bemehlter Fläche rund ausrollen (ca.30cm Durchmesser), auf ein Stück Backpapier legen und mit 2 EL Olivenöl bestreichen. Eine Rolle Ziegenkäse in 1 cm dicke Scheiben schneiden, 4 Reife Feigen vierteln und mit dem Ziegenkäse auf dem Teig verteilen. Mit 1 EL Honig beträufeln und mit 2 EL Pinienkernen bestreuen. Pizza auf das vorheizte Blech ziehen und im unteren Ofendrittel 6-10 Minuten knusprig backen. Zum Servieren mit frischem Rucola und grob gemahlenem schwarzen Pfeffer bestreuen.

IMG_8738 IMG_8741 IMG_8742 IMG_8745

Hat superlecker und geschmeckt und ist mein Spätsommer-Liebling geworden. Deshalb hüpf‘ ich hier bei der lieben Rebecca von baby rock my day noch in den Lostopf.

Blog-Event

Bis demnächst, Lisa.

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Ich liebe es, wenn die Äpfel reif und die Blätter bunt werden, die Zweite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s