Lieblingsbeeren-Törtchen

Ihr Lieben,
beim heutigen Einkauf in einer bekannten blau-gelben Supermarkt-Kette fielen mir Johannisbeeren, oder besser „Lieblingsbeeren“ in die Hand, wie sie liebevoll beschriftet waren.

IMG_7500

Ich muss sagen, ich liebe Johannisbeeren, sie zählen eindeutig zu meinen Lieblingsbeeren, auch wenn Himbeeren und Erdbeeren ihren Status klar definieren 🙂
Besonders seit unsere Nachbarn im Frühjahr ihren riiesigen Johannisbeerstrauch ausgegraben haben – bei uns wachsen sie leider nicht so schön und deshalb durften wir den lieben Strauch mitbenutzen – habe ich richtige Entzugserscheinungen von den kleinen Roten.

Deshalb gab es gleich Johannisbeer-Baiser-Törtchen. Die Boden-Rohlinge habe ich eigentlich immer vorrätig eingefroren – ist ein ganz normaler 3-2-1 Mürbteig.
Dann kamen lediglich Johannisbeeren und gaaanz wichtig BAISER drauf, kurz bräunen – fertig und unwiderstehlich !!!

IMG_7504

IMG_7505

IMG_7506

IMG_7508

IMG_7512

IMG_7515

IMG_7517

Bis demnächst, Lisa.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s