Eiskaffee gegen Sommerhitze

Ihr Lieben, 

was hilft groß gegen diese unberechenbare Hitze momentan ? Füße ins Wasser tunken, in einen See springen & natürlich ein kühler Eiskaffee. Wenn man wie ich, einfach zu faul ist, bei der Hitze noch groß zur nächsten Eisdiele zu gehen, macht ihn einfach selbst. Mit Kaffee, Vanilleeis, Sahne und Schokosauce. Meine Variante besteht aus einer Kapsel Fortissio Lungo (Nespresso), selbstgemachtem Vanilleeis und der besten, selbstkreierten  Schokosauce. 

BildBild

Für das Vanilleeis: 

250 ml Vollmilch mit 125 g Crème Double und dem Mark 1 Vanilleschote erhitzen, bis die Masse zu dampfen anfängt, jedoch ohne zu kochen. In der Zwischenzeit 2 Eigelbe mit 88g Zucker und 1 Prise Salz schaumig schlagen und unter Rühren die Milch-Masse hinzufügen. 

Das Ganze zurück in den Kochtopf geben und zur Rose abziehen. Über Nacht abkühlen lassen ( am besten im Kühlschrank) und danach ab in die Eismaschine. (Rezept aus dem Buch der Icecreamists). 

 

Die Schokoladensauce ist ohne Rezept entstanden, einfach Sahne aufkochen und über nach belieben Zartbitterkuvertüre, Vollmilchschokolade, etc. gießen – kurz stehen lassen und dann durchrühren. Jedoch nicht zu viel Schokolade hinzugeben, sonst wird die Masse zu fest. 

Noch ein schönes, heißes Pfingstwochenende euch, 

Liebe Grüße, 

Lisa.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s