Mysterium Masking Tape

Ihr Lieben, 

so – hier nun die erste „Folge“ von Scrapbooking Basics. Ich fange mal mit etwas einfach zu erklärendem an und zwar Masking Tape, oder auch Washi Tape genannt. 

So was ist Masking Tape eigentlich ? Also. Es kommt ursprünglich aus Japan und ist ein bestimmtes Klebeband aus Reispapier – dadurch hat das Tape eine ganz andere Oberfläche und lässt sich super leicht reißen. Weiterhin kann man Masking Tape von fast allen Oberflächen rückstandslos entfernen UND es auch wieder erneut verwenden, da es immer noch klebt. 

Masking Tape lässt sich durch diese nicht glänzende Oberfläche, anders als normales Klebeband auch Beschriften und ist somit echt vielseitig einsetzbar.

…Man kann es zum Beschriften von Ordnern, Kisten, etc. benutzen 

…Man kann damit wunderbar Geschenke verpacken oder normalem Packpapier einen fantastischen Look verleihen

…Man kann auch Gebäck und Kuchen so durch z.B. eine kleine Wimpelkette verschönern

…Man kann es zum Scrapbooking verwenden

…Man kann Möbel verschönern

…Man kann damit wunderbar einfach ALLES MÖGLICHE bekleben 🙂

Hi there, 

well this is going to be the first episode of „Scrapbooking Basics“ – today’s topic is Masking Tape.

The masking tape I’m talking about is made out of rice paper and therefore has a different surface than normal tape – you are even able to write on it. Due to the rice paper the consistency is totally different and it is very easy to use as you only have to tear it. – No scissor is necessary !! 

With masking tape you can.. 

… do nearly everything – this stuff is just awesome, I’m addicted to it 🙂 

There are different manufacturers – my favorite is MT Masking Tape, I love their patterns and it is a very good quality.

Here are some photos.

Wirklich, es stimmt einfach – Masking Tape ist genial .. Ich muss zugeben, ich bin auch etwas Masking Tape süchtig – habe auch immer eine Rolle Masking Tape in der Handtasche, einfach weil das so muss 🙂

Natürlich gibt es auch verschiedene Hersteller von Masking Tape, ich favorisiere jedoch MT Masking Tape, lässt sich, finde ich am Besten verarbeiten. Mittlerweile gibt es sogar schon Masking Tape von Ladurée und Greengate.

Hier mal Fotos von ein paar meiner Masking Tapes.. 

BildBildBild

Die drei goldenen sind übrigens von Ladurée. Und das gepunktete ist aus Stoff, also eigentlich kein Masking Tape aber ich benutze es gerne, da es auch eine schöne Struktur hat. BildBildBildBildBildBild

Hier sieht man, dass es auch Masking Tapes mit ausgeschnittenen Elementen gibt, wie hier die „Spitze“ – gibt es auch mit Katzen und allem Möglichen 🙂 

BildBild

 

Hier nochmal ein paar Links für Inspirationen, was man alles mit Masking Tape machen kann: 

http://www.mt-maskingtape.com/main/pages/index/p/7

http://handmade.livingathome.de/kreative-ideen-masking-tape-58951.html

http://www.magnoliaelectric.net/2012/06/diy-5-ways-to-use-washi-tape-masking.html

http://www.whatinaloves.com/2013/02/5-ideas-to-use-masking-tapes.html                                                                                                   – Hier ist auch das Masking Tape von Greengate verwendet worden, mag ich auch, die Struktur eignet sich aber leider nicht so sehr zum Beschriften, es klebt auch mehr aneinander und man kann es schlechter von der Rolle lösen.

 

Was habt ihr für Erfahrungen mit Masking Tape gemacht ? Welches ist euer liebstes ? 

What’s your favorite Masking Tape ?

Meines ist ja eindeutig dieses hier:

Bild

Bis demnächst, Lisa.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s